von Aischylos in einer Bearbeitung von Matthias Braun

Regie: Alexander Flache
Ausstattung: Simona Lach
Besetzung: Ruzica Hajdari, Sven Lange, Melanie Ancic, Bernhard Karner, Alexander Flache,

Eine Produktion für das Gostner Hoftheater Nürnberg

Premiere: 23.01.2003

FOTOS
 
KRITIKEN

"Regisseur und Ensemblemitglied Alexander Flache serviert dem Publikum hier schwere Kost. Hat man einmal Platz genommen, gibt es keine Entspannung mehr. Ohne Pause wird man rund 80 Minuten mit den Gräueln des Krieges konfrontiert. Die Sprache des Stücks ist archaisch, bildergewaltig...Um die Aussage des Stückes zu bekräftigen setzt Flache auf starke Bilder und Eindrücke: Gleichförmige, starre Masken verbergen das Entsetzen..."Die Perser" sind ein Stück, nach dem man erst einmal schweigt, bevor man applaudiert "
Nürnberger Zeitung, 24.01.03